Konstruktion Frauenakt, London BM, 5218-184v

Aus Dürer Tintenanalyse
Wechseln zu: Navigation, Suche
Infobox
London BM Konstruierte Frau SL 5218 184v beschn web.jpg
Sujet: Konstruktion Frauenakt (verso) Konstruktion Frauenakt (recto)
Sammlung, Inv.Nr.: British Museum (BML), London, 5218-184
Datierung (Forschungsstand): 1500/06
Verso:  ?
Beischriften, Monogramm, Datierung:  ?
Wasserzeichen: konnte nicht geprüft werden
Technik (Forschungsstand): Tinte
Bemerkungen:  ?
Standardliteratur: *Strauss 1500/29
  • W. 412



Inhaltsverzeichnis

Zur Zeichnung

  • Strauss 1500/29-30: „The chronological placement of this drawing is based on the authentic inscription on its verso.” Cat. London 2002, 70: „Signed and dated 1500 on the recto.“


Kunsthistorische Fragen an Tinte und Wasserzeichen

  • Wurden identische Tinten für das Monogramm, Datierung und Zeichnungen der Vorder- und Rückseite verwendet?
  • Gibt es Hinweise, dass die Datierung ursprünglich „1506“ hieß und später in „1500“ geändert wurden?
  • In welchem Verhältnis steht der Text zur Zeichnung?


Fazit

Diese Zeichnung konnte aus konservatorischen Gründen (Perspex-Montierung) nicht untersucht werden.



Conclusion

An examination of this work was not possible for conservational reasons (Perspex mounting).



Anmerkungen


zurück zur Objektliste Tintenprojekt
Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge