Agnes Dürer, Wien Alb, Nr. 3063 Tinte

Aus Dürer Tintenanalyse
Wechseln zu: Navigation, Suche
    • Diese Zeichnung wurde bereits von Prof.Schreiner mittels RFA untersucht. --> siehe Online-Beitrag von Hannah Singer (Albertina)--> [1]

Auf eine erneute Messung der Tinten im Jahr 2012 im Rahmen des Dürer-Tintenprojekts wurde daher verzichtet. Sofern die RAW-Daten der früheren Messung zur Verfügung gestellt werden können, werden diese erneut ausgewertet und in Bezug zu den übrigen Tintenmessungen gesetzt.

Inhaltsverzeichnis

Bewertung der Untersuchungsergebnisse

Sonstiges Material

Interner Bereich

Anmerkungen


zurück zur Objekthauptseite
Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge